Ursachen, Symptome und Behandlungen

Gepostet im Mai, 2013

By am Mai 23, 2013 in Allgemein | 1 Kommentar

In der Regel wird an der Einpflanzstelle eine sichere, dauerhafte Behaarung erreicht. Die Verantwortlichkeit für das “lebenslange Wachstum” liegt nicht in der Hautstelle, wo die Haarwurzel eingepflanzt wurde, sondern in der Haarwurzel selbst. Das genetische Programm der verpflanzten Haare geht durch den Umzug nicht verloren.

Mehr

By am Mai 23, 2013 in Allgemein | 1 Kommentar

Nicht alle wachsen an, aber immerhin ca. 80-95% der verpflanzten Haarwurzeln produzieren bei gesunder Haut erneut normale Haare. Es kann allerdings trotz aller Vorsichtsmaßnahmen durch den “Umzugsstress” zum vorübergehenden Ausfall der eingepflanzten Haare kommen. Die Haarfollikel erholen sich aber wieder und nach ca. 2 bis 6 Monaten hat sich das Haarwachstum...

Mehr

By am Mai 23, 2013 in Allgemein | 1 Kommentar

Nicht alle wachsen an, aber immerhin ca. 80-95% der verpflanzten Haarwurzeln produzieren bei gesunder Haut erneut normale Haare. Es kann allerdings trotz aller Vorsichtsmaßnahmen durch den “Stress beim Umzug” zum vorübergehenden Ausfall der eingepflanzten Haare kommen. Die Haarfollikel erholen sich aber wieder und nach ca. 2 bis 6 Monaten hat sich das Haarwachstum...

Mehr
Warum werden bei der Haartransplantation immer Haare aus dem Haarkranz entnommen?

Warum werden bei der Haartransplantation immer Haare aus dem Haarkranz entnommen?

By am Mai 23, 2013 in Allgemein | 0 comments

In Untersuchungen hat man herausgefunden, dass der männliche Haarkranz vom dauerhaften Haarausfall verschont bleibt, weil die dortigen Haare hormonunempfindlich sind und so ein Leben lang (nach-)wachsen. Diese Eigenschaft verlieren sie auch nach einer Verpflanzung auf haarlose Hautbezirke nicht. Auf Barthaare treffen die gleichen Eigenschaften zu. Wer es also gerne...

Mehr

By am Mai 23, 2013 in Allgemein | 1 Kommentar

Diese Frage sollten Sie mit ihrem Facharzt in einem persönlichen Gespräch klären. Nach eingehender Untersuchung wird er Ihnen zu der in Ihrem Fall erfolgsversprechendsten Methode raten. Jedes Verfahren hat seine Vor- und Nachteile, egal ob Sie sich für die FUT- oder für die FUE-Methode entscheiden.

Mehr